Stress abbauen: Tiefenentspannt in nur 7 Tage

Die Akkus aufladen, die Seele baumeln lassen und den Belastungen des Alltags standhalten: Viele stressgeplagte Menschen wünschen sich nichts sehnlicher als das. Dennoch bleibt die alltägliche Gelassenheit für die meisten ein Traum. Dabei ist es leicht, etwas gegen chronische Müdigkeit und Erschöpfung zu tun. Schließlich hält die Natur alles bereit, um gesund zu werden und gesund zu bleiben. Das Rhön-Ruhe-Paket der Gersfelder Schlosspark Klinik vereint die Essenz aus 50 Jahren naturheilkundlicher und schulmedizinischer Erfahrung und bündelt diese zu einer äußerst effektiven Power-Kur. In lediglich 7 Tagen ist es möglich, Stresssymptome deutlich zu reduzieren und aus dem Körper und Geist belastenden Hamsterrad auszubrechen.

Sanfte Wege zur Stressbewältigung

Ein 7-tägiger stationärer Aufenthalt in der Schlosspark Klinik Dr. von Rosen erfolgt nach einem bewährtem Ablauf und nutzt die sanfte Medizin nach Dr. von Rosen, die Nähe zur Natur und die Stille der Rhön zur Entschleunigung und Regeneration. Nach ausführlicher Eingangsuntersuchung und Arztgespräch erfolgt die individuelle Festlegung eines Behandlungsplans durch Ihren betreuenden Arzt.

7 Tage Rhön-Ruhe-Kraft-Paket ab 1199€

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unseren Therapien? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Telefonischer Direktkontakt +49 (0)6654 - 160

Mögliche Stresssymptome

  • Schlafstörungen & Tinnitus
  • Erschöpfung & Burnout-Syndrom
  • Mangelndes Selbstvertrauen
  • Gereiztheit & Nervosität
  • Ängste & Depressionen
  • Konzentrationsstörungen & Grübeleien
  • Muskelverspannungen & Herzrasen

Inklusiv-Angebot: Das Rhön-Ruhe-Paket für "Ausgepowerte"

Colon-Hydro-Therapie: An­ge­neh­me & gründ­li­che Dick­darm­rei­ni­gung, Aus­spü­lung von Di­ver­ti­keln und ver­steck­ten Darm­fal­ten
Leberwickel: Ver­bes­se­rung von Lym­ph­fluss & Mi­kro­zir­ku­la­ti­on durch Wi­ckel mit Ri­zi­nus­öl, da­nach Sau­er­stoff­in­ha­la­ti­on
HydROSEN (Dauerbrausen): Ent­schla­ckung des Lym­ph­sys­tems & Stär­kung des Im­mun­sys­tems durch war­mes Was­ser
Fußreflexzonenmassage: Ent­gif­tung, Stär­kung von Im­mun­sys­tem & Hor­mon­haus­halt durch die Mas­sa­ge von Trig­ger­punk­ten auf Fuß­soh­le
Bindegewebsmassagen: Ver­bes­se­rung von Durch­blu­tung & Stoff­wech­sel, Stär­kung des Bin­de­ge­we­bes durch Mas­sa­gen
Infusionen: 2 In­fu­sio­nen nach ärzt­li­cher Be­ra­tung, au­ßer­dem In­fu­sio­nen mit Vit­ami­nen, Ami­no­säu­ren und Spu­ren­ele­men­ten
Ozon Sauerstoffbehandlung: Ei­gen­blut­be­hand­lung mit einem Ge­misch aus Ozon und Sau­er­stoff
Optionale Therapien (exklusiv): Aku­punk­tur, Cra­nio­sa­cral-The­ra­pie, Schmerz- & Stro­phan­tin-The­ra­pie, Stör­feld­the­ra­pie, Ba­sen­in­fu­si­on u.v.m.

Naturheilkundliche Stress-Diagnostik

Unseren Therapien und Anwendungen gehen ein gründliches Anamnesegespräch und diverse naturheilkundliche Diagnoseverfahren voraus. Dazu gehören u. a. der Dr. von Rosen Blutfließtest und die Dunkelfeld-Vitalblut-Analyse, die Iris Diagnostik zur Bestimmung der Konstitution, ggf. die Messung der Herzfrequenzvariabilität, ein Allergie- und Anti-Oxidantientest, sowie ein Säure-Basen-Test und ein Indikantest (Eiweißfäulnisprodukte im Darm). Weiterhin empfohlen werden eine Vitamin D-Untersuchung und eine Analyse des Homocysteingehalts im Blut. Im Anschluss werden die Befunde besprochen und eine maßgeschneiderte Empfehlungen zur Prävention ausgesprochen. Optional kann ein Fettsäure-Profil erstellt und ein Ultraschall von Herz und Halsschlagadern durchgeführt werden. Auch ein Sportleistungstest ist möglich.

Stress abbauen in Schlosspark Klinik

Idyllisch im Gersfelder Schlosspark gelegen, bietet die Schlosspark Klinik schon allein durch ihre Lage Raum für Entspannung und Ruhe. Druck und Probleme werden abgebaut und das Leben insgesamt entschleunigt. Ein rund 30-köpfiges Team aus Ärzten und Therapeuten unterstützt Sie auf dem Weg in ein glückliches und stressfreies Leben. Alle Ärzte verfügen sowohl über eine schulmedizinische als auch naturheilkundliche Ausbildung und arbeiten im Einklang mit diesem einzigartigen Ort. Die Drs. med. Freiherr von Rosen, Inhaber der Schlosspark Klinik, haben sich ganz der Naturheilkunde verschrieben und bereits zahlreiche Publikationen veröffentlicht. Ziel ist es, über die Naturheilkunde den Patienten beizubringen ihren Körper in Balance zu bringen und belastende Faktoren wie Stress, Anspannung oder falsche Ernährung auszuschalten.

Was ehemalige Patienten über uns sagen

Fast perfekt!

Detoxtempel der Spitzenklasse mit überragender medizinisch-fachlicher Expertise. Überzeugt zudem mit absolut bezahlbaren Leistungen und super freundlichem Service. Ich, ein junger Mensch mit einigen Leiden, fühle mich nach einem Besuch nun sehr dynamisch und super aufgestellt für den neuen Lebensabschnitt. Ein Besuch wird dringend empfohlen.
Rik S.

4 von 5 Sterne

Entspannung pur!

Sehr kompetente Ärzte, gehen der Sache (Ursache) auf den Grund und finden eine Lösung. Die praktizierten Anwendungen sind sehr hilfreich und bewirken ein angenehmes Gefühl. Das Essen (basische Kost) lässt den Körper regenerieren und gibt Tipps für die heimische Küche. Familiäre Umgangsart wird von den Ärzten und dem gesamten Team vermittelt. Die Schlossparkklinik ist ein sehr schönes harmonisches Haus (innen und aussen) in ruhiger und ansprechender Lage. Nach der Kur bzw. den Behandlungen hat man ein gutes Gefühl und kommt sehr gerne wieder.
Karl-Heinz G.

5 von 5 Sterne

Alles Super!

Eine wunderschön gelegener Ort zum Entspannen und zur Ruhe zu kommen. Durch das qualifizierte, zuvorkommende Personal und die Ärzte fühlt man sich gut aufgehoben und stets in guten Händen. Ich kam ohne jegliche Erwartung an und nach den Tagen der Behandlung und Betreuung geht es mir seitdem deutlich besser. Sehr weiterzuempfehlen!
 
Evelyn M.

5 von 5 Sterne

Unglaublich!

Ich hab mich rundum wohlgefühlt. Tolle Betreuung, sehr familiär und das vegetarische Essen sehr lecker. Also ich komme definitiv wieder! Wer einfach nur abschalten oder seinem Körper was gutes tun möchte, dann ist die Schlosspark-Klinik von Dr. Rosen sehr zu empfehlen! Tolles Konzept!
Christina D.

5 von 5 Sterne

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen

Tipps für erfolgreiches Stressmanagment

Auch Sie selbst können viel für Ihre Gesundheit und die innere Balance tun. Neben einer gesunden Ernährung und ausreichendem Schlaf sollten Sie in erster Linie körperlichen und psychischen Stress reduzieren und lernen, gelassen mit Belastungen umgehen. Schließlich sind die Folgen negativen Stresses hinreichend bekannt. Mit den nachfolgenden Tipps ist die Stressreduzierung bei weitem keine Kunst, sondern mit etwas Disziplin relativ schnell erreichbar.

Privater Stress

  • Nehmen Sie sich Zeit für sich
    Bereits einige Minuten pro Tag, in denen Sie das tun, was Sie lieben, reichen aus, um sich insgesamt glücklicher zu fühlen und Stress abzubauen. Gönnen Sie sich eine halbe Stunde nur für sich: Sei es für ein gutes Buch, einen kurzen Spaziergang, ein heißes Bad oder auch eine Meditation.
  • Denken Sie positiv
    Häufig lässt sich Stress auch durch eine Änderung der Sichtweise bewältigen. Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch und notieren sich täglich 3 Dinge, die Sie an diesem Tag als positiv empfunden haben. Dadurch rücken belastende Themen und Probleme in den Hintergrund.
  • Treiben Sie Sport
    Sport macht gute Laune und setzt Glückshormone frei; das Abschalten von Alltagsproblemen und beruflichen Sorgen fällt leichter. Für gestresste Sportmuffel empfiehlt sich ein Schrittzähler zur Überwindung des inneren Schweinehunds. Bereits 5.000 Schritte steigern das Wohlbefinden deutlich und reduzieren Stress.
  • Entspannen Sie Geist und Seele
    Nicht nur körperliche Pausen, sondern auch mentale Auszeiten reduzieren Stress. Egal, ob Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung oder andere Entspannungsmethoden, der Effekt ist immer derselbe: Die Seele kommt zur Ruhe.
  • Sagen Sie nein
    Wenn Sie viel um die Ohren haben, lernen Sie, nein zu sagen. Gerade als Frau möchte man es meist allen recht machen, manchmal sogar bis zur Selbstaufgabe.

Stress am Arbeitsplatz

  • Arbeiten Sie in Teilschritten
    Komplexe Aufgaben und Vorhaben wirken oft überfordernd. Das Endziel scheint in weiter Ferne, Stress baut sich auf. Brechen Sie die Aufgabe lieber auf einzelne Teilschritte herunter. So behalten Sie den Überblick und schonen Ihre Nerven. Schließlich sind mehrere kleine Aufgaben deutlich leichter umzusetzen als ein umfangreiches Projekt.
  • Erledigen Sie Aufgaben sofort
    Aufschieberitis kostet Zeit und erzeugt ein schlechtes Gefühl. Selbst, wenn es im Moment verlockend erscheint, unangenehme Dinge nach hinten zu schieben. Die aufzuwendende Zeit bei mehreren aufgeschobenen Dingen summiert sich auf und ist am Ende deutlich größer als bei sofortiger Erledigung.
  • Verabschieden Sie sich von Multitasking
    Mehrere Dinge auf einmal zu erledigen, führt u. U. dazu, dass keine Aufgabe richtig erledigt wird. Am Ende entsteht durch viele nicht richtig zu Ende gebrachte Aufgaben mehr Stress, als wenn Sie sich von vornherein nur auf eine Sache konzentrieren.
  • Gönnen Sie Ihrem Körper Pausen
    Niemand funktioniert rund um die Uhr; auch unter dem größten zeitlichen Druck muss Zeit zum Durchatmen sein. Oft gelingen angefangene Dinge nach einer kleinen Auszeit deutlich schneller und besser.
  • Entrümpeln Sie Ihren Schreibtisch
    Unordnung ist einer der wesentlichen Stressoren. Das Chaos auf dem Schreibtisch vermittelt unbewusst das Gefühl, dass man den Dingen nicht gewachsen ist.

Sie fühlen sich ständig müde & erschöpft?

Ihre Akkus sind leer, und Sie haben bereits vieles versucht, um Ihren Alltag zu stressfreier zu gestalten? Dann gönnen Sie sich doch eine Auszeit in unserer Schlosspark Klinik. Für weitere Fragen zu unserem Rhön-Ruhe-Paket stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.