Schiele-Kräuter-Fußbad

Dabei handelt es sich um ein Fußbad mit warmem Wasser und Kräuterzusatz, bei dem die Temperatur allmählich ansteigt. Wir benutzen dafür eine Wanne mit einem Heizsystem der Fa. Schiele. Dabei steigt die Temperatur innerhalb ca. 20 min. von 35 auf 45°. Die Durchblutung der Füße wird stark verbessert. Dadurch wird der Kreislauf angeregt und letztlich die Durchblutung sämtlicher Organe gefördert. Es handelt sich hiermit um eine ausgeprägte durchblutungsfördernde Therapie. Im Anschluss an das Fußbad wird eine Fußreflexzonen-Therapie durchgeführt (s. dort).

 

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unseren Therapien? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Telefonischer Direktkontakt +49 (0)6654 - 160

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen