Komplementäre Krebstherapien 

Manche Krebspatienten wünschen sich komplementäre Behandlungsmethoden ergänzend zu einer traditionellen Krebsbehandlung, um diese beispielsweise besser verträglich zu machen. Ob alternative Behandlungsverfahren im Rahmen eines individuellen Heilversuches möglich und sinnvoll sind, ist immer eine Einzelfallentscheidung, die nach einer sorgfältigen Risiko-Nutzen-Abwägung getroffen wird.

Zu den Methoden einer komplementären Krebstherapie gehören u.a. IPTLD, die Psycho-Onkologie, Hyperthermieverfahren, Misteltherapie, Vitamin C-Hochdosis-Therapie, Virotherapie mit onkolytischen Viren (z.B. Rigvir®), dendritische Zellen, PDT (photodymische Therapie).

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unseren Therapien? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Telefonischer Direktkontakt (Klinik) +49 (0)6654 - 160 (Praxis) +49 (0)6654 - 960 950

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen