Fuß-Reflexzonen-Therapie

Eine Fußsohlentherapie gab es bereits vor 2 000 Jahren im alten China. Der Fuß spiegelt wie auch andere Organe (Ohr, Zunge, Hand u.a.) den ganzen Körper wider, sodass man auch über den Fuß eine Ganzkörper-Beeinflussung erreichen kann. Viele bislang unerkannte Störungen lassen sich über Veränderungen der Fußsohle nachweisen. Es ist also neben der Therapie auch eine Art Frühdiagnostik, lange bevor manifeste Krankheiten auftreten. Besonders die Entgiftung über Leber und Niere wird angeregt, der Kreislauf und das Immunsystem verbessert und der Hormonhaushalt stabilisiert. Nach oder mit einer Serie dieser Behandlungen funktionieren alle anderen Organe besser als vorher. Sogar seelische Probleme lassen sich damit leichter lösen. Deswegen ist die Fuß-Reflexzonen-Therapie ein wahrer Schatz in einem naturheilkundlichen Gesamtkonzept.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unseren Therapien? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Telefonischer Direktkontakt +49 (0)6654 - 160

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen